Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung und Datenverarbeitung

Verantwortlicher

Der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche ist die Gesellschaft TLG Travel Group LLC mit Sitz in den USA, 19801 Wilmington, DE, 108 West 13th Street.

Vertreter in der Europäischen Union

Der für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortliche bestellte seinen Vertreter:
Universo Sp. z o.o, ul. św. Jerzego 1a, 50-518 Wrocław, Polen, eingetragen ins Zentrale Gerichtsregister KRS (Krajowy Rejestr Sądowy) geführt von Amtsgericht Wrocław-Fabryczna, VI. Wirtschaftskammer (Sąd Rejonowy dla Wrocławia-Fabrycznej, VI Wydział Gospodarczy), unter KRS-Nummer 0000326782, Steuernummer (NIP): 8971749495, im Weiteren „Vertreter” genannt.

Um die Rechte in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten umzusetzen, senden Sie bitte eine Benachrichtigung in polnischer oder englischer Sprache an die folgende Adresse: [email protected] Andere Themen im Zusammenhang mit dem Kundenservice werden nicht über diese Adresse behandelt.

Zweck der Datenverarbeitung

Der Verantwortliche verarbeitet personenbezogene Daten mit dem Ziel, die Bestellung auszuführen, die von dem Nutzer aufgrund des so geschlossenen Vertrages aufgegeben wird. Die Einwilligung zur Datenverarbeitung, die durch das Aufgeben einer Bestellung erfolgt, ist freiwillig, allerdings gilt als eine Voraussetzung für Vertragsabschluss und ist unentbehrlich für die Erfüllung des Vertrages.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten zu anderen Zwecken erfordert jeweils die Einwilligung durch aktives Handel des Nutzers nach vorigen Benachrichtigung der betroffenen Person über die Speicherfristen, den Zweck und Umfang der Verarbeitung.

Für Erfüllung des gesetzlich berechtigten Zweckes (insbesondere der Direktvermarktung eigener Produkte und Dienstleistungen) bei Beachtung der Rechte und Freiheiten kann der Verantwortliche die personenbezogenen Daten in dem im Bestellformular genannten Umfang innerhalb von 5 Jahren ab Ausführung der Bestellung verarbeiten.

Rechte der betroffenen Person

Jeder Nutzer kann beantragen:

  • Zugang zu seiner personenbezogenen Daten,
  • Berichtigung personenbezogener Daten,
  • Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten,
  • Löschung personenbezogener Daten,
  • Datenübertragbarkeit.

Darüber hinaus kann jeder Nutzer Widerspruch gegen die Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten einlegen.

Um von seinem Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen, hat der Nutzer den Datenschutzbeauftragen zu kontaktieren, indem er eine E-Mail-Nachricht an die E-Mail-Adresse [email protected] schickt.

Der Verantwortliche wird auf den Antrag der betroffenen Person hin im von einschlägigen Gesetzen vorgesehenen Umfang unverzüglich tätig. Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten beeinflussen die Qualität der Dienstleistungen und kann die Erbringung dieser Dienstleistungen in korrekter Weise hindern. Der Verantwortliche gewährleistet, dass die personenbezogenen Daten des Nutzers ausschließlich zum Zwecke der Ausführung der Bestellung oder zu anderen Zwecken nach Einholen der individuellen Einwilligung verarbeitet werden.

Kooperierende Unternehmen

Abhängig von den Vorgängen, die mit der Art der Kundenbetreuung verbunden sind, kann der Verantwortlich die personenbezogenen Daten den kooperierenden Unternehmen übermitteln, die für die korrekte Durchführung des jeweiligen Vorgangs unentbehrlich sind. Im Falle von Zustellung der Produkte werden die personenbezogenen Daten dem beauftragen Paketdienstleister oder Postunternehmen zum Zweck der Lieferung übermitteln. Im Falle von Kundenbetreuung (Anfragen und Forderungen) werden die Daten den Unternehmen bereitgestellt, die Dienstleistungen im genannten Umfang erbringen.

Auftragsverarbeiter

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt unter Beteiligung von Auftragsverarbeitern, die der Verantwortliche mit Verarbeitungstätigkeiten betraut. Dies betrifft Auftragsverarbeiter, die folgende Dienstleistungen erbringen: Serverhousing und Nachrichtenversand auf elektronischem Wege.

Profiling

Hiermit informieren wir, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Profiling nicht beruht.

Schutz personenbezogener Daten

Zur Minimalisierung der Gefahren, die mit unbefugtem Zugriff auf personenbezogene Daten verbunden sind, unternehmen wir entsprechende Anstrengungen, um den Schutz Ihrer Privatsphäre und Sicherheit Ihrer Daten auf dem angemessenen Niveau zu gewährleisten. Die verwendeten Instrumente werden so ausgewählt, um den angemessenen Schutz bei Verarbeitung personenbezogener Daten entsprechend den Rechtsvorschriften zu garantieren.

Cookies und deren Einsatz auf der Website

Cookies sind kleine Textinformationen, die vom Webserver gesendet und im Browser des Nutzers gespeichert werden. Sie können Informationen über solchen Tätigkeiten enthalten wie Aufruf eines Links oder einer Seite, Anmelden bei einer Website oder Lesen von angebotenen Website-Inhalten.

Unser Webserver verwendet die Cookies mit grundlegenden Funktionen für Zwecke der Personalisierung und der vereinfachten Nutzung der Website, z. B. durch Speicherung der Informationen über Session ("Sitzung"), Anmeldung, eingestellte Präferenzen des Nutzers oder über Sprache.

Auf unserer Website werden auch Cookies von Google Analytics eingesetzt, die uns ermöglichen, die Präferenzen der Nutzer besser zu verstehen. Wir verwenden die Cookies (wie ,,__utma" oder ,,_utmz"), die möglich machen, Informationen anonym zu sammeln und Daten über Trends ohne Identifizierung von Nutzern zu übergeben.

Alle Cookies werden mit Einwilligung des Nutzers auf unserer Website eingesetzt.

Der Nutzer kann die Einwilligung zum Einsatz der Cookies durch Festlegung der Einstellungen des Webbrowsers erteilen. Auf dem gleichen Weg kann der Nutzer die Zustimmung verweigern. Die Einstellungen können jederzeit geändert werden und die genutzten Cookies blockiert oder die bereits installierten Cookies gelöscht werden. Die detaillierten Informationen über Festlegung der Aufbewahrungsbedingungen finden Sie auf Websites der Softwarehersteller oder -entwickler.